Stellenangebot
Rezeptionsmitarbeiter/in für das Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg


Das Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (450,- €) eine/n

Rezeptionsmitarbeiter/in

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Hotel/Rezeption erwünscht
  • Freundliche und zuvorkommende Persönlichkeit
  • Flexibel und belastbar
  • Einschlägige EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Anwendung eines Krankenhausinformationssystems erwünscht
  • Bereitschaft an der Weiterentwicklung der Rezeption mitzuarbeiten
  • Bereitschaft zur Schicht-, Wochenend-, Nacht- und Feiertagsarbeit

Ihre Aufgaben

  • Telefonvermittlung
  • Ansprechpartner außerhalb der Servicezeiten der Patientenverwaltung
  • Koordination Gäste- und Seminarmanagement
  • Allgemeine Rezeptionstätigkeiten und Wegweisungen Überwachung des gesamten Brand- und Störungsmeldeanlagen

Unser Standort

Die 750 jährige Landgrafenstadt im mittleren Fuldatal liegt mit ihren romantischen Gassen und Fachwerkbauten zentral im Herzen Deutschlands, in der Nähe die Autobahnen Würzburg–Kassel und Frankfurt–Berlin, direkt angebunden an die B 83 und ist an das Bahn-Netz  angeschlossen. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.

Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung unter der Referenznummer 2018-02-011 richten Sie bitte innerhalb von zwei Wochen an unten stehende Adresse oder per E-Mail an: personalabteilung@klinikum-hef.de. Telefonische Auskunft erteilt Ihnen gern die Leitung konzernweite Hausdienste Beate Sennhenn, Tel. 06623 88-5212.

 

pdf PDF der Stellenanzeige

 

 Hinweis: Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht. Diese werden nach datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.


Anschrift/Kommunikation

Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg
Heinz-Meise-Straße 100
36199 Rotenburg an der Fulda
Telefon +49 (6623) 88-0
Telefax