Wer sind wir?

Das - Klinikum Hersfeld-Rotenburg - ist kommunaler Anbieter von Gesundheitsleistungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. In dieser Trägerschaft kommt der Erfolg unserer Arbeit den Menschen in der Region und darüber hinaus unmittelbar zu Gute. Wir handeln in unserer sozialen Verantwortung für die uns anvertrauten Menschen nach dem Motto „Mit Menschen – für Menschen“.
Es deckt in einer vernetzten Struktur das komplette Versorgungsspektrum des Gesundheitswesens ab und stellt den Patienten neben der Akutmedizin auch ambulante und rehabilitative Angebote zur Verfügung. Die Akutmedizin hat in dem vernetzten Angebot das Spektrum eines Maximalversorgers und bietet neben den klassischen Behandlungsbereichen auch die Herzchirurgie, die Augenheilkunde, die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, die Gelenkchirurgie, die Onkologie, die Kinderheilkunde oder auch die psychosomatische Medizin an.
Auf über 20 Facharztsitzen in fast allen Fachgebieten wird die ambulante Versorgung gemeinsam mit den niedergelassenen Ärzten sichergestellt.
Stationäre und ambulante Angebote in der Rehabilitation -Kardiologie, Neurologie, Geriatrie und Psychosomatik-  ergänzen die Akutbehandlung. Die Palliativmedizin, häusliche Krankenpflege oder eine Möglichkeit zur Versorgung von Kindern im Frühförderzentrum runden das Versorgungsangebot ab.

3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Gesundheit von über 40000 stationären- und 80.000 ambulanten Patienten. Mit über 150 Ausbildungsplätzen und der Integration von Beschäftigten mit Handicap werden wir unserer sozialen Verantwortung gerecht und können damit für die Region auch eine „kommunalpolitische Rendite“ erwirtschaften. Unser Ziel ist ein zukunftsfähiges Gesundheitswesen, das das Wohl der Patientinnen und Patienten in den Mittelpunkt seiner Betrachtung und seiner Handlungen stellt, das seine Qualität kontinuierlich verbessert, sie offen und nachvollziehbar für die Patientinnen und Patienten aber auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darstellt und das seiner sozialen Verantwortung gerecht wird.

Zum Unternehmen gehören:

Klinikum Bad Hersfeld

Das Klinikum Bad Hersfeld ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig Universität Gießen und der Hochschule Fulda angeschlossen. Es ist ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 600 Betten verteilt auf 18 Kliniken und Fachabteilungen in Osthessen.
Pro Jahr werden mehr als 86.000 Patienten hier behandelt, davon über 26.000 stationär und 60.000 ambulant.

Das Klinikum ist nach KTQ zertifiziert.
www.klinikum-bad-hersfeld.de
 

Klinik am Hainberg

Die Klinik am Hainberg ist eine renommierte und zertifizierte Fach- und Rehabilitationsklinik für Psychosomatik und Psychotherapie in Bad Hersfeld. Seit 1977 entwickelt das 233 Betten starke Haus gesundheitsfördernde ganzheitliche Konzepte für die Schwerpunkte der neurologischen und internistischen Psychosomatik sowie der
klinischen Psychotherapie.

Die Klinik am Hainberg ist nach KTQ zertifiziert
www.klinik-am-hainberg.de

Orthopädie Bad Hersfeld

Die Orthopädie Bad Hersfeld, Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen, zählt zu den erfolgreichsten Fachkliniken in der Endoprothetik, der großen Gelenke in Hessen. Die Größe der Klinik, 40 Betten, garantiert einen hohen Spezialisierungsgrad sowie die Kompetenz, auf jeden Patienten individuell einzugehen.

Die Orthopädie Bad Hersfeld ist nach KTQ zertifiziert.
www.orthopaedie-badhersfeld.de

Herz - Kreislauf - Zentrum Rotenburg

Die Kliniken des Herz- Kreislaufzentrum Rotenburg mit ihren gezielt ausgebildeten Mitarbeitern, ihren speziellen Einrichtungen und medizin-technischen Untersuchungsgeräten sind hinsichtlich ihrer Oualität besonders geeignet, Erkrankungen rund um das Herz- und Kreislaufsystem  konbsequent und kompetent zu behandeln.
Bereits 1974 wurde in Rotenburg an der Fulda  das Herz- und Kreislaufzentrum als integriertes medizinisches Zentrum für Diagnostik, Therapie (Kardiologische Fachklinik), und Rehabilitation (Zentrum für Rehabilitation und Prävention) von Herz- Kreislauferkrankungen gegründet und 1989 um die Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie erweitert.
Jedes Jahr werden hier über 14.000 Patienten stationär versorgt
www.herz-kreislauf-zentrum-rotenburg.de

MVZ Hersfeld-Rotenburg

Die Medizinische Versorgungszentrum Hersfeld-Rotenburg GmbH erbringt an vier Standorten ambulante fachärztliche Leistungen für sowohl gesetzlich als auch privat versicherte Patientinnen und Patienten in den Fachbereichen Augenheilkunde, Anästhesie, Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde, Onkologie, Orthopädie, Gynäkologie, Urologie Chirurgie, Innere Medizin, Spezielle Schmerztherapie, Psychotherapie, Nuklearmedizin, Neurochirurgie, Kinder- und Jugendmedizin, Neurologie und Psychiatrie. Es bietet eine ganzheitliche, fundierte und umfassende Versorgung im ambulanten Bereich. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit steht hierbei im Vordergrund.
Erklärtes Ziel ist die „patientenorientierte Versorgung aus einer Hand“.

Das MVZ Hersfeld-Rotenburg ist nach KTQ zertifiziert.
www.mvz-hef-rof.de

Klinikverbund-Hessen GmbH

Daneben gehören wir dem Klinikverbund Hessen an, einem Zusammenschluss von 29 öffentlich-rechtlichen Kliniken, verteilt auf 32 Standorte.
www.klinikverbund-hessen.de  
 

Ansprechpartner

Martin Ködding

Martin Ködding
Tel. 06621 / 88 1001
Fax 06621 / 88 1033

Visitenkarte & Kontakt

Martin Ködding

Martin Ködding

Martin Ködding

Geschäftsführer


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1001
Fax: 06621 / 88 1033

Sie können direkt mit Martin Ködding per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.