Stellenangebot
Kunsttherapeut (m/w) für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie


Wir suchen für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst in Teilzeit einen

Kunsttherapeut (m/w)

Unser Angebot

  • Vergütung nach TVöD-K
  • Externe berufsbezogene Supervision
  • Umfangreiches Fortbildungsangebot
  • Gutes Arbeitsklima mit intensiver Einarbeitung

Wir wünschen uns eine Kollegin/einen Kollegen mit Engagement und Freude an den Aufgaben der klinischen Psychotherapie und Interesse an einer multiprofessionellen Teamarbeit. Wir erwarten soziale Kompetenz, Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit; wünschenswert wären Erfahrungen im Umgang mit psychisch und psychosomatisch Erkrankten.

Unser Standort

Die Festspielstadt Bad Hersfeld liegt zentral im Herzen Deutschlands, verkehrsgünstig an den Autobahnen Würzburg–Kassel und Frankfurt–Berlin und ist an das ICE-Netz angeschlossen. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.

Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung unter der Referenznummer 2018-03-003 richten Sie bitte innerhalb von zwei Wochen an unten stehende Adresse oder per E-Mail an: personalabteilung@klinikum-hef.de. Telefonische Auskunft erteilt Ihnen gern der Leiter der Personalabteilung Andreas Boß, Tel. 06621 88-2521 oder der zuständige Ärztliche Direktor Joachim Lindner, Tel. 06621 173-252.

 

pdf  Stellenanzeige

 

Hinweis: Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht. Diese werden nach datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.


Anschrift/Kommunikation

Klinik am Hainberg GmbH
Ludwig-Braun-Str. 32
36251 Bad Hersfeld
Telefon 06621-173-0
Telefax 06621-173-100