„Tag der offenen Tür“ im Klinikum

Das Klinikum Bad Hersfeld hatte die breite Öffentlichkeit zur Besichtigung des neuen und hochmodernen Bettenhauses Ost eingeladen.

(02.12.2012) Viele Menschen kamen trotz des am Sonntagmorgen einsetzenden starken Schneefalls und ließen sich auf den Stationen von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie den Ärzten die Einrichtungen erklären.

Im Zelt vor dem Eingang des Bettenhauses war ein Infopoint für die Besucher eingerichtet. Die Chronik "140 Jahre Klinikum" lag zum Kauf bereit und für die Kinder gab es einen Luftballonwettbewerb des Fördervereins „MediKids“ vor dem Zelt.

Speisen und Getränke für den kleinen und großen Hunger wurden im Untergeschoss reichlich vorgehalten.
Im ersten Obergeschoss befindet sich die Intensivstation mit der Stroke Unit (Schlaganfall) Station, dort fand die Vorstellung der Logopädie und des Sozialdienstes statt und die Besucher konnten an einer Übungspuppe eine Reanimationsübung vornehmen.

Im zweiten Obergeschoss ist die Kinderstation eingerichtet, es spielte die Band der Geistalschule. Ein Kinderclown animierte die Kinder zum Mitmachen, ein Zauberer zeigte seine Tricks und das Babywickeln an einer Puppe probierten viele selbst mal aus. Das Kinderschminken und die Mitmachbäckerei sorgten für Abwechselung, nicht nur bei den Kindern.

Im dritten Obergeschoss ist die Neurologie untergebracht, hier fanden Ultraschall-Demonstrationsuntersuchungen statt und für jeden Besucher wurde eine Blutdruckmessung und ein Blutzuckertest angeboten. Außerdem ist auf dieser Station die Ergotherapie mit Krankengymnastik untergebracht.

Bei der Gastroenterologie im vierten Obergeschoss bestand die Möglichkeit für die Besucher, das Arbeiten am Endoskopiesimulator mit zu verfolgen.

Klinikum Geschäftsführer Martin Ködding, die Stationsärzte und alle Mitarbeiter waren mit dem Besuch sehr zufrieden. (GM)

Ansprechpartner

Martin Ködding

Martin Ködding
Tel. 06621 / 88 1001
Fax 06621 / 88 1033

Visitenkarte & Kontakt

Notfallversorgung

Aktuelles zur Besucherregelung: 3G notwendig

Für Patienten

  • keine 3G-Kontrolle
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

Für Besucher

  • Besuchszeit von 14:00 bis 19:00 (außerhalb dieser Zeiten sind Ausnahmen möglich, sofern Sie eine Absprache mit dem behandelnden Arzt treffen)
  • Temperaturmessung
  • 3G Kontrolle (offizieller Impf- oder Genesenennachweis, offizielles negatives Testergebnis <24h)
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Zugangsregelungen

Abgabe von Wäsche, Taschen und persönlichen Utensilien bitte am Haupteingang von 11:00 bis 12:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

Freier Durchgang für Patienten
Zugangsregelungen im Klinikum Bad Hersfeld angepasst
Das Klinikum Bad Hersfeld hat in Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt eine Erleichterung für Patienten beschlossen.
Patienten mit einem Termin in der Strahlentherapie, Mammographie Screening, Physiotherapie, für eine Stationäre Aufnahme,  eine Ambulante Operation,  im MVZ Augen oder Nuklearmedizin dürfen nun unter Voraussetzung der 3Gs (Geimpft, Genesen, Getestet)  - Geimpft (Nachweis über Impfpass oder Bescheinigung), Genesen (Bestätigungsschreiben des Gesundheitsamtes), Getestet (Nachweis eines öffentlichen Testzentrums- nicht älter als 24h-, Selbsttests werden nicht anerkannt) und idealerweise mit der LUCA App ohne weitere Kontrollen das Klinikum betreten. Diese Regelung trifft ebenfalls auf das MVZ am Klinikum zu.
Für Besucher und Vertreter gelten weiterhin die 3 Gs, sie registrieren sich, wie auch die fußläufigen Patienten der Notaufnahme, mit dem Erfassungsbogenbogen.

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.

Martin Ködding

Martin Ködding

Martin Ködding

Geschäftsführer


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1001
Fax: 06621 / 88 1033

Sie können direkt mit Martin Ködding per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.