Station geschlossen: Künftig ambulante Augenklinik am Klinikum Bad Hersfeld

15.04.21 - Neuausrichtung der Augenklinik am Klinikum Bad Hersfeld: "Es ist richtig, dass die Augenklinik seit dem 1. April 2021 nicht mehr als stationäre Versorgungseinheit im Klinikum betrieben wird", bestätigt Klinikumsprecher Werner Hampe entsprechende Informationen von OSTHESSEN|NEWS.

Das Versorgungsangebot bleibt jedoch zum Großteil bestehen. "Die bisherige Augenstation und das Team am Klinikum Bad Hersfeld wurden in ein ambulantes Angebot am Klinikum unter der ärztlichen Leitung von Dr. Julia Hagenbusch überführt", schreibt Hampe auf O|N-Anfrage. Hagenbusch ist seit 2017 Chefärztin der Augenklinik und hatte diese Position von ihrem Vorgänger Dr. Werner Hütz übernommen. Dieser hatte die Fachabteilung aufgebaut und fast 30 Jahre lang geführt.

Medizinischer und technischer Fortschritt

Hintergrund der Umwandlung zum ambulanten Angebot ist vor allem der, dass durch medizinische und technische Fortschritte ein Großteil der Eingriffe und Behandlungen aus dem Bereich der Augenheilkunde rein ambulant durchgeführt werde und diese Entwicklung weiter anhalte. Die bettenführende Augenstation verzeichnete eine sehr geringe Nachfrage mit nur noch wenigen stationären Patienten, schreibt der Pressesprecher.

"Die Mitarbeiter wurden entweder in der neuen Struktur - Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) - eingesetzt oder haben sich für eine Tätigkeit im stationären Bereich des Klinikums entschieden. Kündigungen wurden nicht ausgesprochen. Im Herbst 2021 werden die beiden MVZ Augenheilkunde (Am Markt und Klinikum) in neuen Räumlichkeiten im Klinikum zusammengeführt", schreibt Hampe weiter.

Das ambulante Leistungsangebot umfasse im Wesentlichen das gleiche Spektrum wie früher. Das Ziel sei es, den Patienten weiterhin ein Versorgungsangebot zu bieten. Die nächstgelegene stationäre Augenklinik befindet sich am Klinikum Fulda. Das MVZ am Klinikum/Augenheilkunde am Klinikum Bad Hersfeld ist von montags bis donnerstags von 7:30 bis 16 Uhr sowie freitags von 7:30 bis 13 Uhr besetzt. (Hans-Hubertus Braune) +++

Hier finden Sie den Artikel in Osthessen-News vom 15.04.2021

Notfallversorgung

Aktuelles zur Besucherregelung: 3G notwendig

Für Patienten

  • keine 3G-Kontrolle
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

Für Besucher

  • Besuchszeit von 14:00 bis 19:00 (außerhalb dieser Zeiten sind Ausnahmen möglich, sofern Sie eine Absprache mit dem behandelnden Arzt treffen)
  • Temperaturmessung
  • 3G Kontrolle (offizieller Impf- oder Genesenennachweis, offizielles negatives Testergebnis <24h)
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Zugangsregelungen

Abgabe von Wäsche, Taschen und persönlichen Utensilien bitte am Haupteingang von 11:00 bis 12:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

Freier Durchgang für Patienten
Zugangsregelungen im Klinikum Bad Hersfeld angepasst
Das Klinikum Bad Hersfeld hat in Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt eine Erleichterung für Patienten beschlossen.
Patienten mit einem Termin in der Strahlentherapie, Mammographie Screening, Physiotherapie, für eine Stationäre Aufnahme,  eine Ambulante Operation,  im MVZ Augen oder Nuklearmedizin dürfen nun unter Voraussetzung der 3Gs (Geimpft, Genesen, Getestet)  - Geimpft (Nachweis über Impfpass oder Bescheinigung), Genesen (Bestätigungsschreiben des Gesundheitsamtes), Getestet (Nachweis eines öffentlichen Testzentrums- nicht älter als 24h-, Selbsttests werden nicht anerkannt) und idealerweise mit der LUCA App ohne weitere Kontrollen das Klinikum betreten. Diese Regelung trifft ebenfalls auf das MVZ am Klinikum zu.
Für Besucher und Vertreter gelten weiterhin die 3 Gs, sie registrieren sich, wie auch die fußläufigen Patienten der Notaufnahme, mit dem Erfassungsbogenbogen.

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.