Spende an die „MediKids“

Kuchen verkauft für den guten Zweck

Eine tolle Idee hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Adler Modemarkt Bad Hersfeld in der Breitenstraße. Anlässlich des Kindertages, der am 07.September 2013 in der Fußgängerzone Bad Hersfeld stattfand, backten sie Kuchen und verkauften diesen vor dem Modemarkt. Selbstverständlich stellten alle den Kuchen kostenlos zur Verfügung. Der Erlös sollte für „MediKids“, den Förderverein der Klinik für Kinder und Jugendliche des Klinikums Bad Hersfeld e.V., zugute kommen. Und so freuten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Leiterin der Filiale, Anett Oberkirsch, als sie dem Vorsitzenden von „MediKids“, Hans-Jürgen Schülbe einen Scheck über 200 Euro überreichen konnten. Hans-Jürgen Schülbe und der Chefarzt der Kinderstation am Klinikum Bad Hersfeld, Dr. Ghiath Shamdeen bedankten sich bei allen Beteiligten für diese tolle Aktion. Dieses Geld soll sinnvoll für die weitere kindgerechte Ausgestaltung der Kinderklinik verwendet werden. (GM)

 

Notfallversorgung

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Fragebogen Patienten (stationär)

ACHTUNG! Geänderte Zufahrt zum Klinikum
Ab dem 1. September wird der Kreuzungsbereich zwischen dem Seilerweg, der Friedrich-Ebert-Straße und dem Vlämenweg in Bad Hersfeld gesperrt.

Hier finden Sie den Umleitungsplan

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.