Prof. Dr. Markus Horn weitere vier Jahre ärztlicher Direktor am Klinikum

„Sie haben eine menschliche und feine Art mit Menschen umzugehen“, das waren die anerkennenden Worte von Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt für den alten und neuen ärztlichen Direktor Prof. Dr. Markus Horn am Klinikum Bad Hersfeld. Landrat Dr. Schmidt bedankte sich bei Prof. Dr. Horn für die Bereitschaft, dass er sich für weitere vier Jahre beworben habe und sich für dieses Amt zur Verfügung stelle. Der ärztliche Direktor wird alle vier Jahre von den Chefärzten des Klinikums gewählt, von der Geschäftsleitung dem Aufsichtsrat vorgeschlagen und durch den Aufsichtsratsvorsitzenden durch Überreichen der Ernennungsurkunde bestätigt.

In einer kleinen Feierstunde im Hörsaal des Klinikums, überreichte Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt die Urkunde an Prof. Dr. Markus Horn und seinen neuen Stellvertreter Prof. Dr. Gerhard Zöller. Der bisherige stellvertretende ärztliche Direktor Prof. Dr. Peter Issing stellte sich nicht mehr zur Wahl. Landrat Dr. Schmidt bedankte sich bei Prof. Dr. Issing für die in den vergangenen vier Jahren geleistete Arbeit.

Landrat Dr. Schmidt wies auf die beachtliche Weiterentwicklung des Bad Hersfelder Klinikums in den letzten Jahren hin und dazu habe auch der ärztliche Direktor einen maßgeblichen Anteil mit zu beigetragen. Ein hoher medizinischer Standard, eine hohe Qualität und schwarze Zahlen, damit sei er als Landrat zufrieden, in andere Dinge wolle er sich nicht einmischen. Er wies noch auf die abgeschlossenen Baumaßnahmen, wie das Bettenhaus Ost, die neue Küche und auf die noch bevorstehenden Baumaßnahmen und Investitionen hin. Da müssen noch einige Anstrengungen unternommen werden. Am Ende sollte es aber heißen, „Gut gemacht, gut gelungen“ das sollte das gemeinsame Ziel sein. (GM)

Ansprechpartner

Martin Ködding

Martin Ködding
Tel. 06621 / 88 1001
Fax 06621 / 88 1033

Visitenkarte & Kontakt

Martin Ködding

Martin Ködding

Martin Ködding

Geschäftsführer


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1001
Fax: 06621 / 88 1033

Sie können direkt mit Martin Ködding per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.