Munter wie ein Fisch im Wasser

Schon die Kleinen mit dem Wasser vertraut machen. Darum geht es in den drei Kursen für Kleinkinder im Alter von ein bis vier Jahren und ihre Eltern, die Claudia Walter dienstagsvormittags in der Kurbadtherme anbietet. Der Kurs soll dabei auch eine Überbrückungszeit zum Schwimmkurs darstellen. Mit Übungen und Spielen sollen unter anderem Gleichgewichtssinn, Geschicklichkeit und die gesamte Muskulatur trainiert werden. So wird Haltungsschäden vorgebeugt und den Kindern Sicherheit im Wasser geben. Es sei wichtig, dass die Kinder – gerade in unserer hektischen Gesellschaft – Zeit mit ihren Müttern und Vätern verbringen könnten, die von niemandem gestört werden könne, so Claudia Walter. Der Kurs biete eine ideale Gelegenheit das Verhältnis zwischen Kindern und Eltern noch weiter zu festigen. Jede Stunde beginne mit dem gemeinsamen Duschen, gefolgt von einem Begrüßungslied im Wasser und einem Aufwärmspiel. Mit einer aufblasbaren Rutsche und Schwimmnudeln oder Wasserbrettern würden die Kinder im Umgang mit Wasser und Gleichaltrigen gestärkt. Obwohl viele Kinder bei der ersten Stunde Angst vor dem Wasser und der neuen, unvertrauten Situationen hätten, gewöhnten sich fast alle schnell daran, wenn die Eltern dabei seien und hätten viel Spaß im Wasser, so Claudia Walter weiter. Und darum gehe es ja schließlich: Dass Eltern mit ihren Kindern eine schöne Zeit verbringen.

Bericht aus der Hersfelder Zeitung vom 29.10.2016

Ansprechpartnerin

Claudia Walter

Claudia Walter
Tel. 06621 / 88 1759

Visitenkarte & Kontakt

Notfallversorgung

Aktuelles zur Besucherregelung: 3G notwendig

Für Patienten

  • keine 3G-Kontrolle
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

Für Besucher

  • Besuchszeit von 14:00 bis 19:00 (außerhalb dieser Zeiten sind Ausnahmen möglich, sofern Sie eine Absprache mit dem behandelnden Arzt treffen)
  • Temperaturmessung
  • 3G Kontrolle (offizieller Impf- oder Genesenennachweis, offizielles negatives Testergebnis <24h)
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Zugangsregelungen

Abgabe von Wäsche, Taschen und persönlichen Utensilien bitte am Haupteingang von 11:00 bis 12:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

Freier Durchgang für Patienten
Zugangsregelungen im Klinikum Bad Hersfeld angepasst
Das Klinikum Bad Hersfeld hat in Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt eine Erleichterung für Patienten beschlossen.
Patienten mit einem Termin in der Strahlentherapie, Mammographie Screening, Physiotherapie, für eine Stationäre Aufnahme,  eine Ambulante Operation,  im MVZ Augen oder Nuklearmedizin dürfen nun unter Voraussetzung der 3Gs (Geimpft, Genesen, Getestet)  - Geimpft (Nachweis über Impfpass oder Bescheinigung), Genesen (Bestätigungsschreiben des Gesundheitsamtes), Getestet (Nachweis eines öffentlichen Testzentrums- nicht älter als 24h-, Selbsttests werden nicht anerkannt) und idealerweise mit der LUCA App ohne weitere Kontrollen das Klinikum betreten. Diese Regelung trifft ebenfalls auf das MVZ am Klinikum zu.
Für Besucher und Vertreter gelten weiterhin die 3 Gs, sie registrieren sich, wie auch die fußläufigen Patienten der Notaufnahme, mit dem Erfassungsbogenbogen.

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.

Claudia Walter

Claudia Walter

Claudia Walter

Kursleitung
Säuglings- und Kleinkinderschwimmen


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1759

Sie können direkt mit Claudia Walter per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.