Klinikum Bad Hersfeld wiederholt als Diabeteszentrum zertifiziert

Die Klinik für Nephrologie und Diabetologie wurde zum wiederholten Mal als Diabeteszentrum zertifiziert und konnte somit die strengen Richtlinien der DDG erfüllen. So sind vielseitig qualifizierte und fortgebildete Mitarbeiter/-innen  speziell zum Thema Diabetes erforderlich.

Es werden in der Klinik für Nephrologie und Diabetologie weit über 200 Patienten mit Diabetes pro Jahr stationär behandelt. Auch weiterhin kann so eine sehr gute Prävention und Behandlung von Patienten mit Diabetes Typ 2 (Altersdiabetes), gewährleistet werden. Die Urkunde nahmen Chefärztin Dr. med. Gisela Schieren und Oberarzt Dr. med. Roman Veith mit Ihrem Team entgegen.

Notfallversorgung

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Fragebogen Patienten (stationär)

Zugangsregelungen

Abgabe von Wäsche, Taschen und persönlichen Utensilien bitte am Haupteingang von 11:00 bis 12:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.