Klinik-Parkhaus - ohne Plan B

Keine echte Alternative zum Standort am Seilerweg – Baubeginn im Herbst möglich

Mit dem Bau des dringend benötigten Parkhauses am Klinikum Bad Hersfeld könnte im Herbst dieses Jahres begonnen werden. Dies deutete sich jetzt im Stadtverordneten-Ausschuss für Stadtplanung und Umwelt an, in dem Bauherr und Architekt ein weiteres Mal für das Bauvorhaben am Seilerweg warben.

Obwohl mehrere Varianten geprüft wurden, gibt es nach Ansicht der Fachleute zum Standort am Hang unterhalb des jetzigen Kinderspielplatzes keine realistische Alternative. „Wir haben auch keinen Plan B“, gestand Klinikum-Geschäftsführer Martin Ködding auf Nachfrage.

Von den hinter dem Klinkum-Komplex gelegenen Flächen, wie vom derzeitigen Parkplatz am DRK-Zentrum, wären die Wege zum Haupteingang des Krankenhauses zu weit. Der ausgewählte Standort  mit seinen drei Ebenen wäre mit Zufahrt oben und Ausfahrt ohne Gegenverkehr zu  durchfahren und ließe sich so in den Hang einpassen.

„Wir haben die beste Absicht, so viele Bäume wie möglich zu erhalten“, versicherte Architekt Frank Dorbritz.  Und: Besonders schützenswerte Arten wurden auf dem Gelände weder bei den Fledermäusen, bei den  Brutvögeln noch bei den Insekten gefunden.

Komfortables Parken

Mit einer Stellplatzbreite von mindestens 2,70 Meter wird das Parken hier vergleichsweise komfortabel sein –  normal sind 2,50 Meter. Insgesamt sind 225 bis 230 Parkplätze vorgesehen. „Das deckt den jetzigen und  künftigen Bedarf ab“, sagte Klinikum-Chef Ködding. Nach Vorlage der Naturschutz-Untersuchung (10. Juli, 9 Uhr, Klinikum) erfolgt nun die öffentliche Auslegung des Bebauungsplans. Der Beschluss könnte im  September erfolgen, dann kann der Bauantrag eingereicht werden.

pdf Artikel aus der Hersfelder-Zeitung vom 03.07.2015

Ansprechpartner

Martin Ködding

Martin Ködding
Tel. 06621 / 88 1001
Fax 06621 / 88 1033

Visitenkarte & Kontakt

Martin Ködding

Martin Ködding

Martin Ködding

Geschäftsführer


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1001
Fax: 06621 / 88 1033

Sie können direkt mit Martin Ködding per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.