Es geht vorwärts beim Parkhausneubau

Der Parkhausneubau des Klinikums Bad Hersfeld ist voll im Zeitplan.

Die intensiven Planungen haben dazu geführt, dass viele Bäume erhalten bleiben und weiterhin ein „Grüngürtel“ um das Parkhaus herum besteht.

Aktuell bestimmt ein  XXL Bohrer das Bild am Klinikum – Seine Aufgabe ist es, überdimensionale Löcher zu bohren um mittels im Boden verankerter Bohrpfähle die Gründung und Hangsicherung zu gewährleisten. „Die Arbeiten sind im Zeitplan und wir hoffen, den Bau mit den rund 215 neuen PKW-Stellplätze zum  Jahresbeginn 2017 zu eröffnen“.   „Auf Erdöl sind wir aber bisher leider nicht gestoßen“, so Ködding mit einem Augenzwinkern. Damit sind die vorbereitenden Arbeiten zu den im Mai geplanten Fundamentierungen und dem sich daran anschließenden Hochbau so gut wie abgeschlossen.

Notfallversorgung

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Fragebogen Patienten (stationär)

ACHTUNG! Geänderte Zufahrt zum Klinikum
Ab dem 1. September wird der Kreuzungsbereich zwischen dem Seilerweg, der Friedrich-Ebert-Straße und dem Vlämenweg in Bad Hersfeld gesperrt.

Hier finden Sie den Umleitungsplan

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.