Der ─rztliche Bereitschaftsdienst (─BD)

Bad Hersfeld, 27.10.2023 - Der Ärztliche Bereitschaftsdienst am Standort Klinikum Bad Hersfeld, Seilerweg 29, wird ab dem 31. Oktober 2023 an einen neuen Standort verlegt. Zukünftig wird der Ärztliche Bereitschaftsdienst gemeinsam mit der Zentralen Notaufnahme (ZNA) des Klinikums in einem neuen Aufnahmebereich untergebracht sein. Die Verlegung des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes in die Zentrale Notaufnahme des Klinikums Bad Hersfeld ist eine strategische Entscheidung, die es ermöglicht, die medizinische Versorgung effizienter zu gestalten. Durch die Zusammenlegung der beiden Einrichtungen entsteht ein zentraler Anlaufpunkt für Patienten, die außerhalb der regulären Sprechzeiten ärztliche Hilfe benötigen. Die Verlegung betrifft ausschließlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst. Der Kinderärztliche Bereitschaftsdienst wird weiterhin in den Räumlichkeiten im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) des Klinikums im Erdgeschoss verbleiben. Somit bleibt die spezialisierte Versorgung von Kindern und Jugendlichen weiterhin an gewohnter Stelle gewährleistet. Der neue gemeinsame Aufnahmebereich in der Zentralen Notaufnahme des Klinikums bietet zahlreiche Vorteile für Patienten. Durch die räumliche Nähe zur ZNA können Patienten schneller und effektiver behandelt werden. Zudem ermöglicht die Zusammenarbeit von Ärztlichem Bereitschaftsdienst und ZNA eine bessere Koordination und Patientensteuerung. Das Klinikum Bad Hersfeld und die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KV Hessen) sind bestrebt, die bestmögliche medizinische Versorgung für die Bevölkerung sicherzustellen. Die Verlegung des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes in die Zentrale Notaufnahme ist ein weiterer Schritt in diese Richtung.(Foto:ON_Archivfoto)
 
Besuchszeiten ÄBD – Standort Klinikum Bad Hersfeld (ohne Anmeldung), kostenlose Rufnummer 116 117
Ärztlicher Bereitschaftsdienst, allgemein

Mittwoch, Freitag: 14.00–22.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag: 19.00–22.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 9.00–22.00 Uhr
Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Kinder und Jugend
Samstag, Sonntag, Feiertage: 9.00–13.00 Uhr