Blick in die Zukunft

Seit September 2013 kooperieren die Modellschule Obersberg und das Klinikum Bad Hersfeld miteinander. Bestandteil der Kooperation sind z.B. Besichtigungen, Exkursionen zum Klinikum oder Vorträge an der Modellschule Obersberg. Den Schülerinnen und Schülern wird so der Blick über den Schulalltag hinaus in eine interessante Zukunft geboten. Bisher erfolgte die Kooperation besonders im Bereich der naturwissenschaftlichen Fächer, wird nun auf das Fach Kunst erweitert und soll auch in Zukunft weiter fortgeführt werden.

Schwerpunkt Gestaltung, Leistungskurs Kunst

Die Schülerinnen und Schüler der Grundklasse Q.2 der Modellschule Obersberg haben sich im Kunstunterricht mit dem Thema „Reisen“ befasst. Das Schwerpunktthema des Halbjahres ist die praktische und theoretische Untersuchung der Fotografie. Bei der Beschäftigung mit Reisefotografien aus Werbung, Magazinen, Internet oder Reportagen wurde schnell klar, dass Palmen und Strand nicht das einzige Motiv sein können.

Die praktische Umsetzung umfasst deshalb nicht nur traumhafte Reiseziele, sondern auch den Weg zum Ziel, das Gepäck oder einfach die Freude an schönen Landschaften, die man während seines Weges wahrnimmt. Die Lernenden bereisten aber auch die Vergangenheit und die Zukunft. Sie stellten sich die Frage: „Wohin führt meine Lebensreise?“ oder „Wie mag wohl die letzte Reise im Leben aussehen?“

Entstanden sind unterschiedliche thematische und sehr individuelle Herangehensweisen an die fotografische Umsetzung des scheinbar einfachen Themas „Reisen“. Die Ergebnisse sind vielschichtig, sehenswert und können im Klinikum Bad Hersfeld im Bereich des Bettenhauses Ost besichtigt werden. (Foto,Text:GM)

Notfallversorgung

Aktuelles zur Besucherregelung: 3G notwendig

Für Patienten

  • keine 3G-Kontrolle
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

Für Besucher

  • Besuchszeit von 14:00 bis 19:00 (außerhalb dieser Zeiten sind Ausnahmen möglich, sofern Sie eine Absprache mit dem behandelnden Arzt treffen)
  • Temperaturmessung
  • 3G Kontrolle (offizieller Impf- oder Genesenennachweis, offizielles negatives Testergebnis <24h)
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Zugangsregelungen

Abgabe von Wäsche, Taschen und persönlichen Utensilien bitte am Haupteingang von 11:00 bis 12:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

Freier Durchgang für Patienten
Zugangsregelungen im Klinikum Bad Hersfeld angepasst
Das Klinikum Bad Hersfeld hat in Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt eine Erleichterung für Patienten beschlossen.
Patienten mit einem Termin in der Strahlentherapie, Mammographie Screening, Physiotherapie, für eine Stationäre Aufnahme,  eine Ambulante Operation,  im MVZ Augen oder Nuklearmedizin dürfen nun unter Voraussetzung der 3Gs (Geimpft, Genesen, Getestet)  - Geimpft (Nachweis über Impfpass oder Bescheinigung), Genesen (Bestätigungsschreiben des Gesundheitsamtes), Getestet (Nachweis eines öffentlichen Testzentrums- nicht älter als 24h-, Selbsttests werden nicht anerkannt) und idealerweise mit der LUCA App ohne weitere Kontrollen das Klinikum betreten. Diese Regelung trifft ebenfalls auf das MVZ am Klinikum zu.
Für Besucher und Vertreter gelten weiterhin die 3 Gs, sie registrieren sich, wie auch die fußläufigen Patienten der Notaufnahme, mit dem Erfassungsbogenbogen.

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.