7. Ausbildungsmesse in Bad Hersfeld

7. Ausbildungsmesse in Bad Hersfeld wurde am 28.03.2014 in der Schilde-Halle eröffnet.

Zur Eröffnung begrüßte Lars Ullrich Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt, die erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz und den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Bad Hersfeld-Fulda, Waldemar Dombrowski.

Die 70 Aussteller von 120 regionalen Ausbildungsberufen und über 80 Studien- und Weiterbildungsangeboten haben ein breites Angebot mit praktischen Übungen aufgebaut um den Interessierten Schülern und Besuchern einen kleinen Einblick in den entsprechenden Ausbildungsberuf zu ermöglichen.

Auch das Klinikum Bad Hersfeld war wieder mit dabei. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gaben umfangreich Auskunft über die verschiedenen Ausbildungsberufe am Klinikum Bad Hersfeld.

Es kamen fast doppelt so viele Schüler und Besucher aus dem Kreis und den Schulen wie im Vorjahr. Da das Angebot so gut angenommen wird ist auch für nächstes Jahr wieder eine Ausbildungsmesse geplant.

Sie soll am 20. und 21. März 2015 wieder in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld stattfinden.

Über die vielfältigen Ausbildungsberufe am Klinikum Bad Hersfeld können Sie sich unter folgendem Link informieren:

http://www.klinikumportal.de/beruf_karriere/ausbildung/starten_sie_bei_uns_ins_berufsleben_schulabsolven.html

 

Ansprechpartnerin

Petra Roth

Petra Roth
Tel. 06621 / 88 1200

Visitenkarte & Kontakt

Notfallversorgung

Aktuelles zur Besucherregelung: 3G notwendig

Für Patienten

  • keine 3G-Kontrolle
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

Für Besucher

  • Besuchszeit von 14:00 bis 19:00 (außerhalb dieser Zeiten sind Ausnahmen möglich, sofern Sie eine Absprache mit dem behandelnden Arzt treffen)
  • Temperaturmessung
  • 3G Kontrolle (offizieller Impf- oder Genesenennachweis, offizielles negatives Testergebnis <24h)
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Zugangsregelungen

Abgabe von Wäsche, Taschen und persönlichen Utensilien bitte am Haupteingang von 11:00 bis 12:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

Freier Durchgang für Patienten
Zugangsregelungen im Klinikum Bad Hersfeld angepasst
Das Klinikum Bad Hersfeld hat in Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt eine Erleichterung für Patienten beschlossen.
Patienten mit einem Termin in der Strahlentherapie, Mammographie Screening, Physiotherapie, für eine Stationäre Aufnahme,  eine Ambulante Operation,  im MVZ Augen oder Nuklearmedizin dürfen nun unter Voraussetzung der 3Gs (Geimpft, Genesen, Getestet)  - Geimpft (Nachweis über Impfpass oder Bescheinigung), Genesen (Bestätigungsschreiben des Gesundheitsamtes), Getestet (Nachweis eines öffentlichen Testzentrums- nicht älter als 24h-, Selbsttests werden nicht anerkannt) und idealerweise mit der LUCA App ohne weitere Kontrollen das Klinikum betreten. Diese Regelung trifft ebenfalls auf das MVZ am Klinikum zu.
Für Besucher und Vertreter gelten weiterhin die 3 Gs, sie registrieren sich, wie auch die fußläufigen Patienten der Notaufnahme, mit dem Erfassungsbogenbogen.

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.

Petra Roth

Petra Roth

Petra Roth

Leitung Kranken- u. Kinderkrankenpflegeschule
Lehrinstitut


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1200

Sie können direkt mit Petra Roth per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.