70 Jahre im Klinikum Bad Hersfeld - 30 Jahre Grüne Dame

Niemand blickte auf eine so lange Zeit der Verbundenheit mit dem Krankenhaus in Bad Hersfeld zurück wie sie. Jetzt ist Erika Metzner kurz nach ihrem 97. Geburtstag verstorben. Sie war den Menschen im Klinikum und besonders „ihrer“ Urologie-Station verbunden, die sie bis zu ihrem 93. Lebensjahr als „Grüne Dame“ ehrenamtlich betreut hat.

Erika Metzner wurde in Hünfeld geboren und war von April 1945 als Arztsekretärin im Reserve-Lazarett Bad Hersfeld tätig, bevor sie im April 1946 als Sekretärin in die Chirurgie des Hersfelder Krankenhauses in die Friedloser Straße wechselte. Sie war eine der wenigen Zeitzeugen, die noch im „alten“ Krankenhaus, dem heutigen Landratsamt, mehr als 10 Jahre gearbeitet hat.

Nachdem Erika Metzner im Jahr 1982 in den wohl verdienten Ruhestand wechselte, gründete sie 1986 gemeinsam mit anderen  Ehrenamtlichen die Grünen Damen im Klinikum und war als solche bis ins hohe Alter tätig. Von 1992 bis 2005 führte und koordinierte sie die „Grünen Damen“ als Einsatzleiterin.

Für ihre unermüdliches ehrenamtliches Engagement wurde Erika Metzner im Jahr 2005 mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet.

Geschäftsführer Martin Ködding beschrieb in seiner Rede zum Abschied das Verhältnis zu Erika Metzner so: „Mit großer gegenseitiger Sympathie hat sich daraus eine Freundschaft entwickelt, die weit über das hinausgeht, was im dienstlichen Umfeld üblich ist. Sie war eine außergewöhnlichen Frau, eine Persönlichkeit, die vielen von uns Vorbild ist. Sie hat einen Ehrenplatz im „Geschichtsbuch“ des Klinikums und sie  wird uns fehlen.“

Notfallversorgung

Aktuelles zur Besucherregelung: 3G notwendig

Für Patienten

  • keine 3G-Kontrolle
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

Für Besucher

  • Besuchszeit von 14:00 bis 19:00 (außerhalb dieser Zeiten sind Ausnahmen möglich, sofern Sie eine Absprache mit dem behandelnden Arzt treffen)
  • Temperaturmessung
  • 3G Kontrolle (offizieller Impf- oder Genesenennachweis, offizielles negatives Testergebnis <24h)
  • Bitte geben Sie Ihre Daten über den Fragebogen an bzw. nutzen Sie die Luca-App

 Fragebogen Besucher, Fremdfirmen, Patienten (ambulant) "Corona"

Zugangsregelungen

Abgabe von Wäsche, Taschen und persönlichen Utensilien bitte am Haupteingang von 11:00 bis 12:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

Freier Durchgang für Patienten
Zugangsregelungen im Klinikum Bad Hersfeld angepasst
Das Klinikum Bad Hersfeld hat in Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt eine Erleichterung für Patienten beschlossen.
Patienten mit einem Termin in der Strahlentherapie, Mammographie Screening, Physiotherapie, für eine Stationäre Aufnahme,  eine Ambulante Operation,  im MVZ Augen oder Nuklearmedizin dürfen nun unter Voraussetzung der 3Gs (Geimpft, Genesen, Getestet)  - Geimpft (Nachweis über Impfpass oder Bescheinigung), Genesen (Bestätigungsschreiben des Gesundheitsamtes), Getestet (Nachweis eines öffentlichen Testzentrums- nicht älter als 24h-, Selbsttests werden nicht anerkannt) und idealerweise mit der LUCA App ohne weitere Kontrollen das Klinikum betreten. Diese Regelung trifft ebenfalls auf das MVZ am Klinikum zu.
Für Besucher und Vertreter gelten weiterhin die 3 Gs, sie registrieren sich, wie auch die fußläufigen Patienten der Notaufnahme, mit dem Erfassungsbogenbogen.

FAQs zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025

Finden Sie hier Fragen & Antworten zum Klinikum Hersfeld-Rotenburg 2025.

Oder laden Sie die  FAQs Klinikum Hersfeld-Rotenburg direkt herunter.